Rechts Oben

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Verkaufs - und Lieferbedingungen der Firma Gerold During

Die Geschäftsbedingungen sind auch dann wirksam, wenn wir uns im Ramen einer laufenden Geschäftsabwicklung nicht jedesmal ausdrücklich auf Sie berufen.

1.Aufträge

Der Käufer erklärt, volljährig und geschäftsfähig zu sein.

Aufträge werden in der Reihenfolge des Auftragseinganges erledigt. Liefermöglichkeit bleibt vorbehalten. Bei unzureichendem Lagervorrat sind Teillieferungen möglich.Optisch kann es bei der gelieferten Ware geringfügige Abweichungen zu den Shopfotos geben!

2. Preise

Alle Preise verstehen sich ab Standort des Lieferanten incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Porto und Verpackung.

Bei außergewöhnlichen Schwankungen der Rohstoffpreise oder Preisänderungen der Zulieferer behalten wir uns eine Preisanpassung vor.

3. Lieferung - Rücklieferung

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich ab Firma auf Gefahr des Bestellers.

Der Versand erfolgt durch DPD, Post o. Spedition stets gegen Nachnahme. Ist im Einzelfall eine Lieferung gegen Nachnahme nicht möglich, so kann nach vorheriger Vereinbarung auch gegen Rechnung geliefert werden.

Lieferung ins Ausland erfolgt gegen Vorkasse.

Rücklieferungen bedürfen unserer ausdrücklichen Zustimmung. Die Rücksendung muß innerhalb 8 Tagen nach Erhalt der Ware frei Haus an uns zurück geschickt werden.

Sämtliche Waren müssen sich in ungebrauchtem Zustand befinden.

4. Haftung

Die Ware reist auf Gefahr und Rechnung des Bestellers. Bemängelungen hinsichtlich der Menge und Beschaffenheit der Ware können nur anerkannt werden, wenn sie spätestens 3 Tage nach Warenempfang erfolgen. Weitergehende Haftungsansprüche können nicht übernommen werden. Sonderanfertigungen die auf Kundenwunsch ausgeführt wurden sind vom Umtausch ausgeschlossen.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Lieferanten.

6. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Guben. Gerichtstand ist für beide Teile das Amtsgericht Guben.

7. Anerkennung der Verkaufs -und Lieferbedingungen

Durch Auftragserteilung ( schriftlich oder telefonisch ) gelten vorstehende Verkaufs -und Lieferbedingungen als anerkannt !

Zurück

Warenkorb

0 Artikel im Warenkorb

Warenkorb einsehen

Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Katalog

Download